3. März 2021

Nicht nur Fachwissen zählt: Gründen aus Bremer Hochschulen

she starts
Datum/Zeit
03.03.2021 18:30 - 20:00

Veranstaltungsort
Online

Telefon: +49 (0) 421 9600 372
E-Mail: info@starthaus-bremen.de

Preis: Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Informationen über die Veranstaltung

Eine Veranstaltung von Starthaus Women

Wir unterstützen euch auf dem Weg zum eigenen Unternehmen mit einer für Frauen konzipierten Veranstaltungsreihe, die euch inspiriert, Tools und Methoden aufzeigt und die Möglichkeit zum Austausch und Netzwerken untereinander gibt.

 

Inhalt

Fachwissen spielt im Hochschulkontext und auch bei der Gründung natürlich eine große Rolle, aber es ist nicht alles. Wir öffnen  mit Euch den Blick u.a. für die Bedeutung der (Gründungs-)Persönlichkeit, hilfreiche Tools sowie das Netzwerken in allen Phasen der Gründung und danach. Freut euch auf eine bunte Mischung aus Interaktion, Input und Diskussion!

Auch als Interessierte ohne Hochschulhintergrund seid ihr bei dieser Veranstaltung herzlich willkommen.

 

Referentinnen

Aus dem BRIDGE-Hochschulnetzwerk referieren Josephine Haladich-Hofmann und Meike Goos (beide Universität Bremen) und Dr. Katrin Oellerich (Hochschule Bremen).

 

 

Anmeldung

Herr
Frau

Online
Präsenz


Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die Anmeldung zur Veranstaltung erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die Anmeldung zur Veranstaltung erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://starthaus-bremen.de/bab/datenschutz.html einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 96 00-415 beziehungsweise über mail@bab-bremen.de anfordern.