News



Kerstin Rolfes bei der belladonna Gründerinnenpreisverleihung 2018
11. Januar 2019

8 Gründerinnenpreis-Trägerinnen aus Bremen

Der belladonna Gründerinnenpreis zeigt bereits seit zehn Jahren, wie Frauen die Bremer Wirtschaft mit eigenen Ideen mitgestalten. Wir stellen euch die acht erfolgreichsten Gewinnerinnen vor.

Ekkehart Siering, Dr. Matthias Fonger , Harald Emigholz, Martin Günthner, Ralf Stapp und Jörn-Michael Gauss
19. Dezember 2018

Gemeinsam für das Starthaus

Bremer Institutionen vereinbaren Kooperationsvertrag

Mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrags haben das Starthaus, der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen des Landes Bremen und die Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven die Weichen für eine enge Zusammenarbeit gestellt.

Bausteine von Ankenstein
17. Dezember 2018

Der Bausteingießer – Erfolgreiches Crowdfundingprojekt ankenstein will Kinderzimmer erobern

Francis Heckman ist Unternehmensberater. Und neuerdings Spielzeughersteller. Mit ankenstein produziert er Bauklötze in Pulverform zum Selbstgießen.

10. Dezember 2018

10 kreative Jobs in Bremen

Grafikdesignerin, Fotograf, Texterin, Modemacher – das fällt vielen zuerst beim Stichwort „Kreativjobs“ ein. Aber in der Kreativwirtschaft gibt es noch viel abgefahrenere Berufe. Wir stellen zehn Bremerinnen und Bremer mit ungewöhnlichen Jobs vor.

Kirsten Hillebrand und Hendrik Hinrichs mit Laptop
26. November 2018

Nachhaltig leben mit Karl

Umweltfreundlich zu leben, fällt vielen im Alltag schwer. An der Universität Bremen tüfteln Wissenschaftler an Karl, einem digitalen Helfer, der via Messenger alltagstaugliche Tipps gibt.

16. November 2018

Gründerawards in Bremen und Deutschland – Preise für die eigene Idee

Die Firmenkasse aufbessern und dabei auch noch Bekanntheit erlangen – welches Startup wünscht sich das nicht? Wir haben die wichtigsten Gründerpreise in Bremen und Deutschland gesammelt.

Nils Dreyer, Sönke Burkert und Carsten Lessmann
7. November 2018

„Wir wollen in die DNA eines Unternehmens einwirken“

Gewinnorientiert arbeiten und gesellschaftlich handeln schließt sich nicht aus: Davon sind die drei Gründer der Bremer Hilfswerft überzeugt. Sie wollen etablierten Unternehmen und junge Start-ups dabei unterstützen, sozial verantwortlich zu agieren. Beim regelmäßigen Stammtisch in der Neustadt kann jeder mitmachen.

29. Oktober 2018

Auf den Leib geschneidert

Viktoria Theoharova ärgerte sich über die angebotenen Sweatshirts, als sie auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für ihren Bruder war. Dabei kam der Bremerin die Idee zu „Huddy“. In ihrem Atelier näht die 33-Jährige jetzt Kapuzenpullover nach Maß.

25. Oktober 2018

Gesundes Eis – geht das? Ja!

Eisgenuss ohne Reue? Der Bremer Timur Budak ist da einer ganz großen Sache auf der Spur. Und legt dafür sein Studium auf Eis.

Padmaraj Pattanashetti von DheWish
23. Oktober 2018

Indische und deutsche Industrie näher zusammenbringen

Das Beste aus beiden Welten: Ein junger Inder bringt von Bremen aus deutsches Engineering mit indischen Fabrikkapazitäten zusammen. Und das komplett digitalisiert – mit einem Klick in Echtzeit in die indische Fabrik. Wie Hersteller davon profitieren können.